Seite drucken
zurück

Checkliste: Mit dem Hund zum Tierarzt

checkliste-besuch-beim-arzt
Ab und an muss es leider sein: Der geliebte Vierbeiner hat Beschwerden oder benötigt eine Impfung. Der Besuch beim Tierarzt kann da schnell zu einem tierischen Problem werden. Angefangen beim Hinweg, über die teils lange Wartezeit in einem Zimmer mit all den anderen Haustieren, bis zur eigentlichen Untersuchung – unsere Tipps helfen, den Gang zum Tierarzt für Hund und Besitzer so unkompliziert wie möglich zu machen.
 

Vor dem Tierarztbesuch

  • Gewöhnung an eine Transportbox.
  • Gewöhnung an das „Überall-angefasst-werden“.
  • Hilfreich sind hier z. B. Kommandos wie:
    • „Augen“ (das Lid leicht herunterziehen)
    • „Ohren“ (hineingucken; die Haare kitzeln manchmal)
    • „Zähne“ (Lefze hochnehmen, Drucktest auf das Zahnfleisch)
  • damit der Hund weiß, was auf ihn zukommt.
  • Vorheriger Besuch in der Praxis, wenn nichts „schlimmes“ ansteht, z. B. eine Kontrolluntersuchung – je öfter, desto besser. Belohnen nicht vergessen!

 Transport zum Tierarzt

  • In einer geeigneten, gesicherten Transportbox, bevorzugt aus Plastik, ausgelegt mit einem Handtuch (vertrauter Geruch beruhigt) oder Zeitung (bei offenen Wunden kein Streu verwenden!).
  • EU-Heimtierausweis mitnehmen.

 Beim Tierarzt

  • Bewahren Sie Ruhe, bleiben Sie entspannt! Das überträgt sich auf Ihren Hund.
  • Lassen Sie Ihren Hund nicht mit anderen Hunden spielen (ggf. Ansteckungsgefahr).
  • Bei unruhigen Hunden ggf. auf dem Parkplatz warten, bis man aufgerufen wird.
  • Bei unruhigen/unsicheren Hunden versuchen, den ersten Termin des Tages zu erhalten (dann riechen die Räumlichkeiten noch neutral, ohne „Stressgeruch“ von Vorgänger-Patienten).
  • Auf Proteste des Hundes nicht reagieren (wirkt sonst eventuell als Bestärker).
  • Belohnen nicht vergessen, wenn alles überstanden ist.
Fragen?

Fragen?

Unsere Hunde- und Ernährungsexperten stehen Ihnen gerne zur Verfügung! Sie erreichen sie telefonisch von Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr, Freitags bis 15 Uhr.

02862/581-14 bei Fragen rund um unsere Produkte und für eine individuelle Ernährungsberatung.

02862/581-501 bei Fragen zu unserem Shop, Ihrer Bestellung oder dem Versand.

Lieber per E-Mail? Dann schicken Sie Ihre Nachricht einfach an info@belcando.de

Schnell und unkompliziert? Schreiben Sie uns über WhatsApp.

FRAGEN?
WIR SIND FÜR SIE DA!