Neu!

Iberico & Rice

Mein Erfolgsgeheimnis:
ein Mensch-Hund-Team auf Augenhöhe

Das Arbeiten mit Hunden ist für mich als Hundetrainer viel mehr als nur ein Beruf – es ist eine Herzensangelegenheit, die mich zutiefst er- und ausfüllt und täglich glücklich macht! Es ist immer wieder neu und spannend, aus zwei Individuen, die - zumindest im eigentlichen Sinne - nicht die gleiche Sprache sprechen, ein harmonisches Mensch-Hund-Team zu formen.

Mein (nicht ganz so geheimes) Geheimnis dabei: Arbeite mit Deinem Hund immer respektvoll und auf Augenhöhe! Unsere vierbeinigen Begleiter sollten niemals zu irgendwas "gezwungen" werden. Viel mehr müssen wir umso mehr darauf achten, was sie wollen und wie sie es wollen. Lass Deinen Hund der Experte für das sein, was er ist! Du gibst nur grob die Richtung vor.

Belohnen nicht vergessen!

So banal es klingen mag: Der Hund muss zuerst das Lernen lernen. Und natürlich lernen Vierbeiner etwas anders als wir. Was man hierfür auf jeden Fall braucht, ist eine positive Verstärkung bzw. Belohnung. Das kann für jeden Hund etwas unterschiedliches sein, ob nun Lob und Zuwendung, das Lieblingsspielzeug oder das klassische Leckerli. Wichtig ist, dass man die Belohnung immer parat hat, ob beim Training oder dem Gassi gehen. Besonders praktisch für Leckerlis ist daher z. B. ein spezieller Leckerli-Beutel.

Noch kein Beutel? Dann schau mal hier!


Mein Ziel: Selbstsichere Hunde, die Lösungen anbieten

Und wie genau funktioniert das alles jetzt überhaupt? Eigentlich ist es so simpel wie ein Kinderspiel. Ich versuche den Hund dazu zu bringen, von sich aus das zu machen, was ich ihm als Trick beibringen möchte. Wie beim Topfschlagen nähern wir uns dem gewünschten Ergebnis immer weiter an und ich belohne dabei bereits jeden Schritt. Wenn das Ziel dann - sozusagen durch "trial and error" - erreicht wurde, gibt es eine doppelte Belohnung. 

Auf diese Weise ermutigen wir Hunde und treiben sie fortlaufend dazu an, voller Freude und Elan mit uns zu arbeiten, von einem Fortschritt zum nächsten. Wir sind also in einer "Spirale nach oben", wie ich es gern nenne. Und der Hund lernt, von sich aus Lösungen anzubieten, bis die richtige gefunden wurde.




Fit und gesund Trainieren

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, immer auf die Verfassung vom Hund und auch uns selbst zu achten. Denn sind wir beide gut drauf, können wir schwere Sachen üben und uns richtig fordern. Ist aber einer von uns mal nicht so gut drauf, dann gehen wir lieber zurück in unsere Komfortzone und trainieren z. B. nur, was wir bereits recht gut können. Das gibt dann schnell und leicht wichtige Erfolgserlebnisse und eine positive Basis, die je nach Verfassung auch wieder direkt in die "Spirale nach oben" und doch noch zu größeren Leistungen führen kann.

Damit es dem Hund gut geht, braucht es vieles. Vor allem natürlich ganz viel Zuneigung und Aufmerksamkeit. Aber auch die richtige Ernährung ist sehr wichtig. Es gibt tolle, artgerechte Futtersorten, die Deinem Hund viel Gutes bieten - aber leider auch weniger gute Produkte.
Ich selbst vertraue seit Jahren auf das Futter von Belcando. Von der Zusammensetzung bis zu der Qualität der einzelnen Zutaten weiß ich einfach, dass ich es mit gutem Gewissen füttern kann und meine Hunde sind erst recht begeistert vom Geschmack.

Bestes Futter für vitale, sportliche Hunde

cart-black
BELCANDO® Adult Active

5,39 €

5,39 € | 1 kg

Meine Tipps für Euren Trainingsalltag

Belcando Adult Active

Gut verdauliches Geflügel, die wertvollen Omega-3-Fettsäuren der Leinsaat und urgesundes Johannisbrotschrot, das wichtige Gerb- und Vitalstoffe liefert, machen BELCANDO® Adult Active zu einem ganzheitlichen Futter für den Hund, der die Bewegung liebt.

Zum Produkt

Belcando Softshell Jacke

Die BELCANDO® Softshell Jacken sind aus atmungsaktiven Materialien gefertigt. Der Oberstoff ist wind- und wasserabweisend. Die nützlichen Taschen machen die Softshell-Jacken zum optimalen Begleiter beim Hundesport.

Zum Produkt

Moin!

Mein Name ist Jan Dießner, geboren bin ich am 20.05.1988 in Flensburg; ein echtes Nordlicht also. Nun lebe und arbeite ich allerdings mit meinen Hunden in Deutschlands Agilityhochburg NRW - denn dem Hundesport gilt meine große Leidenschaft.

Bereits vor vielen vielen Jahren arbeitete ich mit meinen Hunden in den Bereichen Agility, IPO (damals noch VPG), Schafe hüten, Einsatz meiner Therapiebegleithunde, leitete Begleithunde- und Agilitykurse und habe Hunde an Schafen bzw. für das Arbeiten an Schafen ausgebildet und eine eigene Ausbildung für Therapiebegleithunde konzeptionell ausgestellt.

Die Vierbeiner sind zum Hauptbestandteil meines Lebens geworden und ich bin unsagbar froh, dass ich dadurch bereits unzählige Mensch-Hund-Teams zu einem harmonischen Miteinander verhelfen durfte.

Fragen?

Fragen?

Unsere Hunde- und Ernährungsexperten stehen Ihnen gerne zur Verfügung! Sie erreichen sie telefonisch von Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr, Freitags bis 15 Uhr.

02862/581-14 bei Fragen rund um unsere Produkte und für eine individuelle Ernährungsberatung.

02862/581-501 bei Fragen zu unserem Shop, Ihrer Bestellung oder dem Versand.

Lieber per E-Mail? Dann schicken Sie Ihre Nachricht einfach an info@belcando.de

100% Qualität.
100% Geschmack.
Mit Geld-zurück-Garantie!