64_Header_Rasseportrait_Zwergspitz_181218_MG-min.jpg

Ernährungstipps

Das richtige Futter für den Zwergspitz

Die Ernährung für den Zwergspitz sollte auf einem hochwertigen und für die kleine Rasse angepasstem Futter beruhen, das ihn mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt.

Die Haltung eines Zwergspitzes

Der Zwergspitz gehört mit einer Schulterhöhe von gerade einmal 20 Zentimetern zu den kleinsten Hunderassen der Welt. Das ist für jeden ersichtlich, der dem kleinen Wirbelwind gegenübersteht. Er selbst scheint sich dieser Tatsache allerdings nicht bewusst zu sein. Mutig schreckt er auch vor deutlich größeren Hunden nicht zurück und bellt diese gerne an. Das ist manchen Zwergspitzen nur schwer abzutrainieren, denn das liegt ihnen im Blut: Seine großen Brüder, unter anderem der Groß- und Mittelspitz, wurden früher gerne als Wachhunde eingesetzt und dementsprechend haben sie jeden verbellt, der sich ihnen bzw. ihrem Grundstück näherte. Um keinen kleinen Kläffer zu erhalten, sollte das Bellen daher frühzeitig in Grenzen gehalten werden und der Kleine nicht auch noch dazu ermuntert werden, weil man es vielleicht süß findet, dass er so mutig ist. Das ist er auch so, und nicht nur das: Er ist eine echte Frohnatur und passt gut in Familien mit Kindern, denn er spielt gerne, freut sich über Action und liebt den engen Anschluss zu seinen Menschen.
Zu verdanken haben wir den Winzling mit durchschnittlich gerade einmal drei Kilogramm Körpergewicht den Engländern. Als Ursprungsland wird dennoch zumeist Deutschland genannt, denn von hier stammt der Spitz. Vor allem das frühere Pommern machte bei der Zucht der Rasse von sich Reden, weshalb Zwergspitze oft auch Pomeranian genannt werden. Von hier aus wurden die Hunde vor ungefähr 200 Jahren nach England exportiert und dort weitergezüchtet. Mit der Zeit entwickelten sich die Mini-Spitze, die im englischsprachigen Raum auch unter dem Namen „King of Toys“, also „Könige der Schoßhunde“ bekannt sind. In Deutschland erstarkte die Zucht erst wieder in den 1970er Jahren, wobei das Interesse an ihnen geringer als in England und den USA ist.
 

Gesunde Ernährung für den Zwergspitz

Kleine Hunde sind beim Futter eigentlich nicht wählerischer als große Hunde. Es dürfte wohl eher daran liegen, dass bei ihnen manchmal zu viel Rücksicht genommen wird, wenn sie ein Futter nicht sofort zu mögen scheinen. Wer hier zu viel testet und immer wieder zu einem neuen Hundefutter greift, zieht sich mit der Zeit einen mäkeligen Hund heran. Jeder Futterwechsel sollte daher gut überlegt sein. Entscheidend ist bei der Ernährung eines Hundes, dass es sich um ein hochwertiges Futter handelt, egal ob Trockenfutter oder Nassfutter. Beides ist grundsätzlich gleichermaßen dazu geeignet, einen Hund mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen, die er für ein gesundes Hundeleben benötigt. Das kann sich äußerlich zum Beispiel an seinem Fell zeigen, das schön glänzen sollte. Liegt dagegen ein Nährstoffmangel vor, kann das zu stumpfem, brüchigem Haar führen. Prinzipiell hat ein Zwergspitz keine Veranlagung zu Übergewicht. Aber unter seinem dichten, plüschigen Fell sind die Körperkonturen nur bedingt zu erkennen. Meint man es mit Leckerlis zu gut, muss mit einem übergewichtigen Hund gerechnet werden. Wer sich unsicher ist, sollte den Zwergspitzt regelmäßig wiegen. Wichtig für seine Gesundheit ist, dass er genügen Bewegung erhält. Je weniger er davon bekommt, umso weniger Energie verbraucht er. Dementsprechend kann und sollte die Futtermenge etwas reduziert werden. Stehen dagegen täglich lange Spaziergänge auf dem Programm, über die sich ein Zwergspitz sicherlich freut, dann darf die Ration ein wenig größer ausfallen. Achte jedoch darauf, dass du ihm ein Hundefutter zur Verfügung stellst, das hochwertig und gut verdaulich ist.
 

Futter für den Zwergspitz

Das Futter für einen Zwergspitz muss so zusammengesetzt sein, dass es ihn täglich mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Ist die Ernährung nicht artgerecht, kann es zu einem Nährstoffmangel kommen, welcher früher oder später dazu führt, dass der Hund erkrankt. Achte daher auf die Qualität des Hundefutters und berücksichtige bei der Verwendung eines Trockenfutters, dass die Kroketten zur Größe des Hundes passen sollte. Das gilt zum Beispiel für BELCANDO Finest GF Lamb. Dieses Trockenfutter eignet sich besonders gut für kleine und mittlere Rassen mit einer Sensitivität auf Gluten oder Getreide. Statt Getreide wird in diesem Futter Amaranth verwendet, das aufgrund seiner kraftspendenden Eigenschaften bereits von den Azteken geschätzt wurde. Durch die Kombination mit leicht verdaulichem Lamm und wertvoller Chiasaat ergibt sich eine besonders ausgewogene Rezeptur. Wenn du das Futter mit ein wenig warmem Wasser anrührst, entsteht sogar ein leckerer Saucen-Effekt.

 Eine interessante Abwechslung stellt für viele Hunde ein Hundefutter dar, welches sowohl auf Getreide wie auch tierische Proteine von Landtieren verzichtet, wie es bei BELCANDO Finest GF Salmon der Fall ist. Das Futter besteht vor allem aus frischem Lachs und Amaranth, welches eine wertvolle Alternative zu Getreide darstellt. Als besondere Zutat ist das hochwertige Hundefutter mit Meeres-Zooplankton (Krill) verfeinert. Es stellt eine natürliche Quelle verschiedenster Vitalstoffe wie Omega-3-Fettsäuren, Enzyme und Astaxanthin dar. Das sorgt für eine Stärkung des Immunsystems, spendet Kraft, Lebensfreude und Vitalität.
 Tipp: Sollte dein Hund eine Futtermittelunverträglichkeit aufweisen, könnte BELCANDO Finest GF Salmon eine ideale Alternative darstellen.
 

Ernährung von Zwergspitz Welpen

Welpen benötigen viel Energie, dennoch sollte ein junger Hund nicht zu großzügig ernährt werden. Denn dadurch entsteht die Gefahr, dass sie zu schnell wachsen. Dies geschieht im Hinblick auf Muskeln und Knochen nicht in der gleichen Geschwindigkeit, sodass es zu einem Ungleichgewicht kommen kann, das sich negativ auf das gesunde Wachstum des Skeletts auswirkt. Orientiere dich daher an den Fütterungsempfehlungen auf deinem Welpenfutter, welches optimal auf die Bedürfnisse eines jungen Hundes zugeschnitten ist. Am besten verteilst du die tägliche Futterration auf vier bis fünf Mahlzeiten. Im Laufe seines ersten Lebensjahres kannst du die Rationen auf zwei bis drei pro Tag reduzieren.
 

So funktioniert die Futterumstellung

Bist Du mit Deinem jetzigen Futter nicht zufrieden, weil Dein Hund es nicht gut verträgt oder Du mit der Qualität nicht zufrieden bist, solltest Du eine Futterumstellung nicht abrupt vornehmen. Steigere langsam das Mischungsverhältnis von deinem alten und dem neuen Futter, sodass du nach zirka vier Tagen die Umstellung vollzogen hast. Dein Vorteil beim Umstieg auf BELCANDO® Hundefutter ist, dass es sich nicht nur durch eine besonders hohe Akzeptanz auszeichnet, sondern garantiert aus besten Zutaten besteht.
 

Empfohlene Futtermenge pro Tag

Die empfohlene Tagesration an Trockenfutter für deinen Zwergspitz hängt von seinem Alter und Körpergewicht ab. Die hier dargestellte Tabelle bezieht sich auf das Produkt BELCANDO® Adult Dinner und dient der ersten Orientierung. Die genaue Menge für deinen Hund entnimmst du der Fütterungsempfehlung des jeweiligen Produktes. Möchtest du deinen Zwergspitz neben Trockenfutter auch mit Nassfutter versorgen, so musst du die verfütterte Menge Nassfutter im Verhältnis von 4:1 (400 g Nassfutter entsprechen 100 g Trockenfutter) von der empfohlenen Tagesration abziehen, damit die zugeführte Menge an Nährstoffen unverändert bleibt.

 

Pflege und Gesundheit des Zwergspitzes

Das üppige Fell des Zwergspitzes besteht aus zwei Lagen: Unten befindet sich die dichte, flauschige Unterwolle, darüber das feste Deckhaar. Zusammengenommen ergibt sich dadurch beim Zwergspitz ein sehr voluminöses Aussehen. Dieses spiegelt sich auch in der Fellpflege wider, wobei es von Hund zu Hund unterschiedlich ist, wie oft er in der Woche gekämmt werden sollte. Bei manchen genügt es zweimal, anderen täte drei- oder viermal gut, vor allem im Herbst, wenn im Fell kleine Ästchen oder Blätter hängen bleiben. In diesem Fall sollte für die Fellpflege ausreichend Zeit einberechnet werden.
So klein der Zwergspitz auch sein mag, er ist nicht etwa zerbrechlich oder gegenüber Krankheiten besonders anfällig. Der Kleine ist recht robust und hat mit 13-15 Jahren eine überdurchschnittliche Lebenserwartung. Frei von möglichen Erbkrankheiten ist aber auch er nicht. Das betrifft zum Beispiel die sogenannte „Black Skin Disease“. Dabei kommt es zu einem ungewöhnlichen Haarausfall, der nur an weniger Stellen, mitunter aber auch großflächig auftreten kann. Wie die englische Bezeichnung schon vermuten lässt, färbt sich die Haut an den kahlen Stellen schwarz. Glücklicherweise sieht dies zwar schlimm aus, scheint dem Zwergspitz aber keinerlei Schmerzen zu bereiten.
Genetisch bedingt ist beim Zwergspitz auch die Patellaluxation, die typisch für kleine Hunderassen ist. Dabei springt die Kniescheibe aus dem Gelenk, was zu einer deutlichen Beeinträchtigung des Bewegungsablaufes führt. Das betroffene Bein wird dann kaum noch belastet, sodass der Hund hauptsächlich auf drei Beinen läuft. Weitere mögliche Generkrankungen sind Kryptorchismus (eine falsche Lage der Hoden), Taubheit (vor allem bei graugewolkten Tieren), Primäre Hyperparathyreoidose (Überaktivität der Nebenschilddrüse) und ein Trachealkollaps, welcher sich durch eine geschwächte Luftröhre kennzeichnet und dementsprechend zu Atemproblemen führt.

Unsere Futterempfehlung für den Zwergspitz

 
  • Kennenlernpaket Puppy GF Poultry
    Jetzt bestellen und profitieren!

  • Kennenlernpaket Finest Croc
    Jetzt bestellen und profitieren!

  • Kennenlernpaket Finest GF Lamb
    Jetzt bestellen und profitieren!

  • Kennenlernpaket Finest GF Senior
    Jetzt bestellen und profitieren!

 

 

Unser Qualitätsversprechen

Das garantieren wir:

  • +
    Hergestellt in Deutschland
  • +
    Garantiert aus besten Zutaten
  • +
    Beste Schmackhaftigkeit und Verträglichkeit
  • +
    Fleischerzeugnisse nur von lebensmitteltauglichen Tieren
  • +
    Mit extra frischem Muskelfleisch

Darauf verzichten wir gerne:

  • -
    Tierversuche
  • -
    Sojaeiweiß
  • -
    Künstliche Farb-, Geschmacks-, und Konservierungsstoffe
 

Weitere Themen, die Dich interessieren könnten: